Springe zum Inhalt

Pressemeldungen

Berlin, 1.2.2019

Neues Jugendbuch informiert zu Geld und Finanzen

„Captain Kohle legt los“, ein Jugend-Sachbuch für 12-15-jährige, vermittelt unterhaltsam und fundiert ein Grundlagenwissen zu Geld und Finanzen. „Ich kann ein Gedicht in vier Sprachen interpretieren, aber ich habe keine Ahnung, wie ein Girokonto funktioniert“ – diese Aussage einer Abiturientin ging vor ein paar Jahren durch Presse und soziale Medien. Geändert hat sich nicht viel. Noch immer empfinden Jugendliche sich als zu wenig informiert in Finanzfragen; dies hat eine Forsa-Studie im Jahr 2018 ergeben.

Diese Wissenslücken will das Jugendbuch schließen.

Die Teenager Max und Lisa beginnen mit „Captain Kohle“ ihre Reise durch die Welt der Finanzen, sie machen erste Erfahrungen im Umgang mit dem eigenen Konto, sie lernen finanzielle Fallen zu erkennen und „Wohlstand“ richtig einzuordnen.

Das Buch ist über die Webseite www.captain-kohle.de bestellbar.